Abfall

Ihr Hauskehricht ist erneuerbare Energie

Die Kehrichtverwertungsanlage (KVA) von Limeco ist naturemade basic zertifiziert. Das Schweizer Qualitätszeichen steht für ökologisch produzierte Energie.  

Bis Ende des 19. Jahrhunderts wüteten Typhus und Cholera im Grossraum Zürich. Tödliche Krankheiten und mangelnde Hygiene sind der ursprüngliche Grund für die moderne Kehrichtverwertung: Das Verbrennen von Abfall verhindert Epidemien und macht offene Müllberge überflüssig, die zum Himmel stinken. 

Verschmutzten die Kehrichtverbrennungsanlagen von früher die Luft, sind die Kehrichtverwertungsanlagen von heute echte Ökokraftwerke: Ihr Schadstoffausstoss ist 100-mal kleiner als in den 1980er Jahren, sie gewinnen CO2-neutralen Strom, produzieren klimaneutrale Wärme und liefern die Schlacke in Aufbereitungsanlagen, die kostbare Rohstoffe wie Eisen, Bunt- und Edelmetalle zurückgewinnen.

Energie aus Abfall: Kehricht ist Quelle von erneuerbarer Energie

Öffnungszeiten KVA

Montag bis Freitag, 7.15 bis 12 Uhr und 13 bis 16.45 Uhr
Vor einem Feiertag bis 15.30 Uhr

Saubere Energie

Mit Ihrem Kehricht heizen Sie das Limmattal

Mehr erfahren

Auch im Winter