Koordinierte Entwässerungs­planung im Limmattal

Noch vor 60 Jahren war das Baden in Gewässern bedenklich. Heute sind saubere Seen, Flüsse und Bäche in der ganzen Schweiz eine Selbstverständlichkeit. Damit das so bleibt, koordiniert Limeco die Entwässerungsplanung ihrer Träger- und Vertragsgemeinden im Limmattal, im Fachjargon Verbands-Entwässerungsplan (VGEP) genannt. Damit gewährleistet Limeco einen sinnvollen Gewässerschutz und eine effektive Siedlungsentwässerung im Limmattal.

Wie sieht die Entwässerungsplanung der Zukunft aus?

Die Bevölkerung im Limmattal wächst, ebenso steigt die Zahl der Arbeitsplätze, und ein Ende des Wachstums ist nicht in Sicht. Mehr Menschen generieren mehr Abwasser und bringen so Kanalisation und Abwasserreinigungsanlage an ihre Kapazitätsgrenzen. Hinzu kommt die Klimaveränderung mit Extremereignissen: lange Trockenheit auf der einen und starke Niederschläge auf der anderen Seite. Letztere mindern die Reinigungsleistung der ARA, überlasten die Kanalisationen und belasten die Gewässer.

Die Entwässerungsplanung der Zukunft wird ganzheitlicher sein und sich unter anderem um folgende Fragen kümmern: Wie kann die Regenwasserbewirtschaftung Teil der Stadtplanung werden? Wie kann Regenwasser in urbanen Gebieten das Kleinklima und die Lebensqualität positiv beeinflussen? Welche Massnahmen können die Auswirkungen der Siedlungsentwässerung auf die Gewässer reduzieren, das Risiko von Überschwemmungen und Schäden verringern und gleichzeitig das Grundwasser anreichern?

In der Entwässerungsplanung findet schon heute ein Paradigmenwechsel statt. Es geht beispielsweise darum, Abwasser als Ressource zu nutzen, und zwar nicht nur Regen-, sondern auch Schmutzwasser. Oder um die Frage, mit welchen Massnahmen sich der Trinkwasserbedarf reduzieren lässt.

Entwässerungsplanung fit für die Zukunft

Eine zielgerichtete Entwässerungsplanung soll unsere Gewässer effektiv und effizient schützen und gleichzeitig Schutz vor Überschwemmungen gewährleisten. Erreicht wird dies durch:

  • smartes Infrastrukturmanagement
  • Erhalt der Entwässerungsinfrastruktur
  • Reduktion von Fremdwasser
  • Untersuchungen der Gewässerqualität
  • Finanzierung der Abwasserentsorgung

«Unsere Vision: Gewässerschutz und Lebensqualität im Limmattal dank natürlicher, klimasicherer und smarter Siedlungsentwässerung.»

Leiter Abwasserwirtschaft

Thomas Di Lorenzo