Limeco Regiowärme: Saubere Energie fürs Limmattal

Bis 2023 werden für den Ausbau der Fernwärme zwischen Spreitenbach und Oberengstringen rund 30 Kilometer Versorgungsleitungen verlegt. Und damit die CO2-Belastung um rund 67'000 Tonnen pro Jahr reduziert.

In der Fachzeitschrift Aqua & Gas wird das Projekt vorgestellt.