Regiowärme Kompakt 5 I Mai 2019

Im Fokus: Update zum Ausbau der Versorgungsleitungen im Limmattal sowie Informationen zu den in Betrieb genommenen Hausanschlüssen.

Die Exekutiven der Trägergemeinden haben Ende September 2018 den Gesamtausbau von Limeco Regiowärme bewilligt. Somit ist die Grundlage geschaffen, weitere Teile von Dietikon, Teile von Urdorf und Schlieren wie auch Teile von Spreitenbach mit Regiowärme zu versorgen. Die Zahl der Anschlüsse wächst also weiter, was den CO2-Ausstoss kontinuierlich senkt. Limeco und die Behörden sind im Dialog, um die Versorgungsgebiete zu definieren.

Aktuelle Baustellen

Wo wird gerade gebaut? Hier finden Sie die aktuellen Baustellen-Infos, sortiert nach Strassennamen.

Hönggerstrasse Oberengstringen 11. Mai 2020 - 15. Dez 2020
Talstrasse Oberengstringen 11. Mai 2020 - 15. Dez 2020

Saubere Wärme direkt ins Haus

So bequem wie Strom aus der Buchse

Fragen zu Limeco Regiowärme?

Der Leiter Erneuerbare Energien gibt Antwort.